Vier Pianisten feiern den Sommer

Unter dem Titel "Hamburger Pianosommer" starteten die vier Pianisten Joja Wendt, Sebastian Knaur, Axel Zwingenberger und Martin Tingvall im letzten Jahr ein neues Projekt: Vier Musiker aus vier verschiedenen Genres zeigen gemeinsam, was auf dem Klavier musikalisch alles machbar ist. Ein einfaches Konzept, das aber voll aufgeht. Und das übrigens nicht nur in Hamburg funktioniert. Im Juli wurden die vier Pianisten in die Haupstadt entführt und begeisterten das Open-Air-Publikum vor der einzigartigen Kulisse des Gendarmenmarkts.

Vier Pianisten auf dem Gendarmenmarkt

Und in der Heimatstadt Hamburg füllten sie die Staatsoper nun gleich vier Mal hintereinander - ein riesiger Erfolg. Und für die vier Pianisten vor allem ein großer Spaß. Dass sie gemeinsam weiterspielen wollen ist schon beschlossene Sache. Wir freuen uns drauf!

Hamburger Pianosommer 2017